Maßnahmen zum Lockdown im Kreis GT - Verlängerung bis 07.07.2020

2020-06-23 14:41 von Cedric Damhuis

Als erste Maßnahmen nach der Bekanntgabe des Landes über den Lockdown im Kreis GT wurde vom Vorstand beschlossen, dass bis einschließlich 07.07.2020 kein Training stattfinden wird. Darüber hinaus muss auch das Clubhaus bis dahin wieder schließen. Geplante Mannschaftsspiele am kommenden Wochenende wurden bereits abgesagt und werden verschoben.

Da die bereits im März geltenden Personenbeschränkungen (max. 2 Personen in der Öffentlichkeit) wieder eingeführt wurden, achtet bitte kleinlichst darauf, diese auch einzuhalten. Grundsätzlich ist Tennis im Freien erstmal weiterhin erlaubt. Bisher haben wir keine näheren Informationen wie genau z.B. mit Doppeln umzugehen ist. Falls sich an dieser Situation etwas ändern sollte informieren wir euch natürlich umgehend.

Neben der Bewirtung die momentan nicht möglich ist, sind auch die Duschen, WCs und Umkleiden geschlossen. Bitte plant dies dementsprechend ein, wenn ihr am Platz seid.

#haltet A B S T A N D #staysafe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

*
*
Was ist die Summe aus 7 und 3?*