CTC Jahreshauptversammlung 2019

2019-03-11 07:43 von Daniel Möller

CTC verjüngt den Vorstand

Cor Tennisclub Rheda: Auf der Jahreshauptversammlung wird ein neuer Vorsitzender, Ralf Hünnefeld, ins Amt gewählt. Darüber hinaus gibt es einige weitere Veränderungen.

Rheda. Der Cor Tennisclub Rheda lud am Sonntag, den 10. März 2019 zur jährlichen Jahreshauptversammlung ins COR Haus an der Hauptstraße in Wiedenbrück ein. Neben der Ehrung verdienter Mitglieder und den Jahresberichten der Vorstandsmitglieder standen nach zwei Jahren wieder turnusmäßige Neuwahlen des Vorstandes an. Anschließend gehörte u.a. die Genehmigung des Haushaltsplans für das Geschäftsjahr 2019 und der Bericht über die Jugendarbeit zur umfangreichen Tagesordnung. 44 stimmberechtigte der 306 Mitglieder waren dem Aufruf gefolgt und nahmen an der diesjährigen Versammlung teil, was eine erfreuliche Beteiligung bedeutete.

Vereinstreue:

Neben den Ehrungen für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit von Martina Lückheide und Heinz Martin Laukötter, berichtete der erste Vorsitzende in seinem Bericht über kleinere Umbauarbeiten an der Tennisanlage des vergangenen Jahres und bedankte sich bei den tatkräftigen Helfern.

Neuer Vorstand.

Nach zwei Jahren war es dieses Jahr außerdem wieder Zeit, einen neuen Vorstand zu wählen. So war es ein Ziel, den Vorstand etwas zu verjüngen. Als Nachfolger für den nicht mehr als Vorsitzenden kandidierenden Helmut Mangel wählten die Mitglieder Ralf Hünnefeld an die Spitze des Vereins. Stefan Kappel-Sudbrock wurde in seinem Amt als Erster Stellvertreter bestätigt. Genau wie Gero Schulte-Rebbelmund als Geschäftsfüher. Die weiteren Posten des Vorstandes wurden zu großen Teilen neu besetzt. "Der neue Vorstand versprüht Motivation und Freude, es sind alles Leute, die für den CTC stehen und neue Ideen mitbringen", freute sich Ralf Hünnefeld nach der Wahl auf die Zusammenarbeit des neuen Führungsteams in den kommenden zwei Jahren.

Neuer Vorstand im Überblick:

- Ralf Hünnefeld (Erster Vorsitzender), Stefan Kappel-Sudbrock (Stellvertretender Vorsitzender), Gero Schulte-Rebbelmund (Geschäftsführer), René Klindt (Erster Sportwart), Julia Krollpfeifer (Stellvertretende Sportwartin), Fiona Hünnefeld (Erste Jugendwartin), Daniel Möller (Stellvertretender Jugendwart), Cedric Damhuis (Pressewart), Helmut Mangel (Schriftführer)


Mitgliederentwicklung und Anzahl:
Entgegen dem generellen Trend der rückläufigen Mitgliederzahlen in Tennisvereinen in Rheda-Wiedenbrück kann der CTC stolz darauf sein, seit Jahren konstante Mitgliederzahlen zu verzeichnen. Um dies in den nächsten Jahren beibehalten zu können, sollen auch aktiv Angebote für potenzielle neue Mitglieder geschaffen werden, speziell für Erwachsene z.B. in Form von „After-Work-Tennisgruppen“.
Mit 115 Jugend-Mitgliedern kann der Verein in diesem Bereich sehr zufrieden sein. Neben der Gewinnung von neuen Mitgliedern soll weiterhin ein besonderes Augenmerk auf die Jugendarbeit gelegt werden. Mit verschiedenen Aktionen auf und neben dem Tennisplatz (u.a. Klettern, Zelten, Sommercamps) wurde den Jugendlichen im letzten Jahr wieder ein breites Angebot an Aktivitäten geboten, welches sehr gut angenommen wurde.

In der kommenden Saison wird der CTC im Seniorenbereich mit 3 Damen- und 5 Herren- Mannschaften sowie einer Hobby-Herren-Mannschaft antreten. Die Jugendabteilung hat 10 Mannschaften gemeldet. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte werden die Stadtmeisterschaften auf der Anlage des CTC stattfinden. Ein Dank geht hier vor allem an den bisherigen Ausrichterverein, dem TC am Schloss e.V., der in den bisherigen Jahren immer die Organisation übernommen hatte. Genauere Informationen zum Turnier und zu den Spielterminen werden im Laufe der nächsten Wochen bekanntgegeben.

Abschließend warte der neue Erste Vorsitzende, Hünnefeld, noch mit einem speziellen Antrag auf. Er bat die Mitglieder um Abstimmung, Helmut Mangel als drittes Ehrenmitglied in den Verein aufzunehmen. Aufgrund seiner großen Verdienste, nach 45 Jahren im Verein und 28 Jahren im Vorstand, wurde der Antrag einstimmig angenommen und mit Applaus begleitet. Helmut Mangel wird dem neuen Vorstand darüber hinaus in seinem neuen Amt als Schriftführer weiterhin zur Seite stehen.

Im Internet gibt es unter www.ctc-rheda.de viele Informationen rund um den Club und die verfügbaren Angebote des Cor TC. Neue Interessierte sind außerdem herzlichen eingeladen bei der Eröffnung der Freiluftsaison mit einem Eröffnungsturnier am Sonntag, den 13.04.2019 ab 15 Uhr (vorbehaltlich geeigneter Wetterbedingungen) vorbeizuschauen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte rechnen Sie 3 plus 7.*